gilet de sauvetage pour chien

Welche Größe hat eine Schwimmweste für einen Australischen Schäferhund?

Bei der Auswahl der Rettungsausrüstung ist es wichtig, genau zu sein, wenn du eine Wahl triffst. Bei der Größe der Rettungsweste für einen Australian Shepherd darf dir nichts entgehen. Weil es um die Sicherheit deines Haustieres geht, musst du sorgfältig sein.

Eine Schwimmweste je nach Größe des Tieres

Ein Australian Shepherd ist ein Tier, das über einen recht breiten Körper verfügt. Wenn du also eine Schwimmweste für ihn finden musst, die sich seinem Körperbau anpassen kann, ist es notwendig, die Maße seines Körperbaus zu nehmen. Ansonsten ist es gut möglich, dass du dich bei der Wahl der richtigen Größe vergreifst.

Daher solltest du die Größe deines Australian Shepherds zur Verfügung haben. Ein Australian Shepherd hat in der Regel einen haarigen Körper. Du musst also seine Größe messen, indem du die Dicke der Haare entfernst. Wenn die Schwimmweste deines Hundes zu groß ist, ist es durchaus möglich, dass die Weste verrutscht, wenn der Hund sie trägt. Das ist sehr gefährlich, vor allem für unruhige Hunde. Beachte, dass es eine Vielzahl von Rettungswesten für Hunde gibt. Du solltest dich für die Modelle von Top-Marken entscheiden, damit sie praktisch und langlebig sind.

Die Details, die du beachten solltest

Bei der Wahl der richtigen Größe der Rettungsweste für einen Australian Shepherd gibt es einige Details, die du nie vergessen solltest. Die Sicherheit deines Hundes muss an erster Stelle stehen. Außerdem muss es für das Tier bequem sein. Diese wenigen Punkte sollten also Priorität haben:

  • Die Befestigung an der Schwimmweste
  • Der Rückengriff (damit der Hund bei einem Unfall aus dem Wasser gezogen werden kann)
  • Die Befestigungsschlaufe für die Leine
  • Die Verarbeitung (wie Etiketten und reflektierende Streifen)

Für den Größenratgeber hier eine kleine Übersichtstabelle :

GrößeLänge (cm)Brustumfang (cm)
S33 à 4153 à 89
M38 à 5064 à 99
L43 à 6169 à 112
XL51 à 6676 à 122

Dein Hund sollte immer eine Schwimmweste tragen, wenn er am Wasser spazieren geht oder wenn du mit dem Boot unterwegs bist. Das Tier kann auch Angst vor Wasser haben. Um ihm also mehr Sicherheit zu geben, braucht er diese Art von Ausrüstung.

Die Option einer Schwimmweste mit Befestigungen

Zu den zuverlässigeren Modellen gehört die Schwimmweste für Hunde, die mit Befestigungen ausgestattet ist und viele Nutzer anzieht. Mit dieser Art von Ausrüstung kann man sich in der Größe nicht irren. Anhand der Befestigungen kannst du kalibrieren, wie weit du die Weste deines Hundes anziehen musst.

Außerdem ist es nicht mehr nötig, die Schwimmweste während des Wachstums deines Hundes zu wechseln. Diese Befestigungen sind in den meisten Fällen einziehbar. Dieses Detail sorgt dafür, dass dein Hund beim Tragen der Weste bequem bleibt.

Beitrag erstellt 108

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben